Betreutes Wohnen

Neue Perspektiven für Senioren von heute

Während vor 50 Jahren die Großfamilie noch etwas Alltägliches war, ist die Familie heute meist wohnlich getrennt. Damit fehlt vielen älteren Menschen eine helfende Hand.

Das betreute Wohnen bietet eine ideale Möglichkeit, Selbständigkeit und Unterstützung zu kombinieren, ohne auf den persönlichen häuslichen Flair und Gewohnheiten verzichten zu müssen. So können liebgewonnene Möbel, Bilder und Erinnerungsstücke und auch Haustiere in die Wohnungen der Altenhilfe mitgenommen werden. Grundsätzlich eröffnet diese Wohnform Senioren auch bei Hilfs- und Pflegebedürftigkeit die Möglichkeit einer individuellen Lebensgestaltung. Ein breites Spektrum auf den Einzelfall abgestimmter Betreuungs- und Serviceleistungen garantiert Senioren in den städtischen Einrichtungen optimale Sicherheit.

Informationen über Angebote im Bereich "Betreutes Wohnen" erhalten Sie bei unserem Beratungsservice unter folgender Telefonnummer: 0821 / 324 - 6161.

Bei Bedarf vereinbaren Sie gerne einen persönlichen Termin mit unserem Beratungsteam in der Maximilianstraße 9, 86150 Augsburg.

Selbständig - aber nicht auf sich alleine gestellt

  • Moderne, barrierefreie "eigene vier Wände"
  • Hilfe bei der Bewältigung desHaushalts
  • Unterstützung bei Besorgungen und Einkäufen
  • Reinigung der Wäsche
  • Versorgung mit Mahlzeiten
  • Medizinische Betreuung durch Ärzte
  • Ambulante Pflege
  • Vielseitige Aktivitäten
  • Notrufanlage 24-Stunden erreichbar

Betreutes Wohnen der Altenhilfe

Sparkassen-Altenheim
Einzel- und Doppelappartements mit Loggia
(Wohnfläche von 33 bis 59 qm)