Altenhilfe der Stadt Augsburg

Paritätisches Hospital-Stift St. Margaret

Ambiente mit historischen Wurzeln

Ein romantischer Innenhof mit Teichanlage und der nahe gelegene Rote-Tor-Park machen den Standort zu einem Kleinod. Das Hospitalstift ist ein modernes Seniorenzentrum mit verschiedensten bedarfsgerechten Wohnmöglichkeiten für rund 200 ältere Mitbürger. Es ist der ideale Ort für Menschen, die das historische Ambiente bei der Ulrichskirche  auch im Alter nicht missen möchten. Das vielfältige Umfeld garantiert Senioren jederzeit eine Lebensform zu finden, die an ihre aktuellen Bedürfnisse angepasst ist.

Gruppenführungen durch die Einrichtung finden jeden 3. Dienstag eines Monats um 14:00 Uhr statt. Anmeldungen werden erbeten unter der Rufnummer: 0821 324 7701.

Das Haus

Rundum versorgt und betreut

Eine sensible und fachlich professionelle Betreuung erfahren bei uns Menschen mit Demenz. Gerontopsychiatrisch ausgebildete Fachkräfte betreuen beispielsweise an Alzheimer erkrankte Bewohner nach neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen. Gut versorgt werden auch Senioren, die bei Alltagsaufgaben eine Unterstützung benötigen, aber noch fit genug sind, um in einem Appartement der Wohnanlage zu leben. Von der Bus- und Straßenbahnhaltestelle ?St. Margareth? erreichen Sie die Innenstadt in nur wenigen Minuten.

Ganzheitlich und individuell

Im Bereich "Wohnen und Pflegen" stehen Ein- und Zweizimmer-Appartements und Ein- und Zweibettzimmer zur Verfügung. Wünsche, Bedürfnisse und Gewohnheiten unserer Bewohner haben für uns die höchste Priorität. Wir sorgen für eine bedarfsgerechte, fachkompetente und ganzheitliche Pflege. Dabei zählt die Beachtung der Privatsphäre und die Sicherung der Lebensqualität zu einer unserer obersten Grundsätze.

Zur bestmöglichen medizinischen Versorgung der Bewohnerinnen und Bewohner kooperiert das Hospital-Stift mit einer ortsnahen Apotheke und niedergelassenen Ärzten und Fachärzten.

Unsere Angebote für Sie

  • Physiologisch wertvolle Ernährung
  • 3-Gänge-Wahlmenü
  • Krankengymnastik, Sturzprophylaxe Bewegungstherapie
  • Gedächtnis-Training
  • Kreative Aktivitäten
  • Vielfältige kulturelle Veranstaltungen
  • Regelmäßige Kunstausstellungen
  • Haustiere bei Selbstversorgung
  • Behindertengerechtes Wohnen
  • Kurzzeitpflege und Demenzbetreuung
  • Hospizbegleitung
  • Idyllische Lage am Roten-Tor-Park
  • Optimal erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln